Sigurd

Aus Sagen und Suenden
Sigurd
Sigurd.jpg
Volk:Nordheimer
Clan:Rúnheim
Alter:30
Augenfarbe:Smaragdgrün
Haarfarbe:Tiefes Rot
Größe:2.10 m
Gewicht:130 kg
Besonderheiten:Jäger/Krieger Rúnheims
Gesinnung
Einstellung:Rechtschaffen-neutral
Religion:Ymir
  • Ihre Fragen sind geheuchelte und leere Worte
  • Meine Antwort ist geschliffener Stahl und vergossenes Blut

Allgemeines[Bearbeiten]

  • Herkunft: Vanaheim
  • Beruf: Jäger/Krieger

Der Berserker des weißen Hirschs[Bearbeiten]

Stechend grüne Augen welche im Schatten eines Wolfskopfes, dessen Fell der Nordmann auf seinem Haupt trägt sind wohl neben der unverwechselbaren Größe und Statur eines Nordbewohners das was einem als Erstes auffällt als man Sigurd erblickt. Meist in Fell und Leder bekleidet trägt er seine Waffe in Form eines großen Streithammers oder einer Streitaxt mit sich. Blickt man an ihm hinab, erstreckt sich ein Gemälde aus festen Muskelsträngen, Narben und einem Hautbild welches sich über den gesamten Oberkörper zieht. Runen und die Silhouetten von Wildtieren, wie Bären, Wölfen, Hirschen und anderen tierischen Bewohnern des Nordens, eingerahmt in feinen Linien die das Bild wie einen Rahmen umschließen. Im Schatten des Wolfskopfes blitzen neben den Augen ebenfalls vier Ringe auf die seine Unterlippe schmücken während bei einem Grinsen die geschliffenen Eckzähne des Vanirs hervorstechen, wie die eines Tiers.

Umfeld[Bearbeiten]

Vertraute[Bearbeiten]


Bekannte[Bearbeiten]